Sanieren

Themenportal - Bauen & Sanieren

Fachartikel

28.06.2024
Bundesforschungszentrum für klimaneutrales und ressourceneffizientes Bauen kommt
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 26. Juni 2024 Mittel in Höhe von 3,6 Mio. Euro für die weitere Planung und Errichtung eines Bundesforschungszentrums für klimaneutrales und ressourceneffizientes Bauen freigegeben.
Weiterlesen
26.06.2024
Unabhängige Expertenkommission legt Bericht zum Energiewende-Monitoring vor
Die unabhängige Expertenkommission zum Energiewende-Monitoring hat heute ihren Bericht zum Stand der Energiewende an Herrn Dr. Philipp Nimmermann, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, übergeben.
Weiterlesen
Klimaschutzpreis 2024
16.05.2024
Klimaschutzpartner des Jahres 2024 ausgezeichnet: Vorbildhafte Projekte und Planungen „made in Berlin“
Am 16. Mai 2024 wurden die Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs „Klimaschutzpartner des Jahres“ gekürt. 18 Projekte waren im Wettbewerb um den renommierten Klimaschutzpreis in Berlin angetreten. Ausgezeichnet wurden drei Projekte, die sich mit nachhaltigen und recycelbaren Baumaterialien...
Weiterlesen
28.03.2024
Dena: Wärmepumpen in älteren und größeren Mehrfamilienhäusern
Der Umstieg auf Wärmepumpen in Mehrfamilienhäusern bietet enormes Potenzial, um das Ziel der Klimaneutralität bis 2045 zu erreichen. Ein neuer Leitfaden, der am 26. März veröffentlicht wurde, zeigt wie sich dieses Potenzial heben lässt und stellt dazu Lösungsansätze und Praxisbeispiele vor.
Weiterlesen
15.02.2024
WohnBau Frankfurt investiert 16 Millionen Euro für Bauprogramm 2024
Die WohnBau Frankfurt, eine der führenden Wohnungsbaugenossenschaften im Land Brandenburg, hat ein 16 Millionen Euro schweres Bauprogramm für das Jahr 2024 auf den Weg gebracht und leistet mit dem Start von zwei umfangreichen Sanierungsprojekten einen entscheidenden Beitrag zur weiteren Modernisieru...
Weiterlesen
08.11.2023
ProPotsdam veröffentlicht Sanierungs- und Neubau-Pläne für die Gartenstadt Drewitz
Bis voraussichtlich 2026 saniert die ProPotsdam 174 Wohnungen im Hertha-Thiele-Weg, im Willy-A.-Kleinau Weg und in der Wolfgang-Staudte-Straße in der Gartenstadt Drewitz. 230 neue Wohnungen entstehen bis 2027 in der Slatan-Dudow-Straße. Parallel dazu erneuert die ProPotsdam im Auftrag der Landeshaup...
Weiterlesen
19.10.2023
Neuruppiner Wohnungsbaugesellschaft mbH (NWG) investiert in ihren Bestand
Die Neuruppiner Wohnungsbaugesellschaft mbH (NWG) investiert 2023, wie in den vergangenen Jahren, wieder mehrere Millionen Euro in die Sanierung ihrer Wohngebäude. Dazu gehören vier Bestände in Neuruppin: Im August 2023 begannen bereits die Sanierungsarbeiten der Friedrich-Engels-Straße 37 c. Mit de...
Weiterlesen
11.10.2023
WBM schließt Sanierung von 650 Wohnungen in Spandau ab
Im Oktober hat die WBM hat die aufwändige Modernisierung ihres Bestands in der Spandauer Südekumzeile 7-19A nach sechs Jahren erfolgreich abgeschlossen. Das Vorhaben, das im Jahr 2016 mit der Planungsphase begann, stellt einen Meilenstein in der Weiterentwicklung der Wohnanlage dar. Diese wurde 1966...
Weiterlesen
31.05.2023
Für Mitglieder
Novelle der Gefahrstoffverordnung: aktueller Zeitplan und Initiativen der wohnungswirtschaftlichen Verbände
Seit über einem Jahr befindet sich die Novelle Gefahrstoffverordnung im Gesetzgebungsprozess. Wesentlicher Aspekt ist die Einführung eines Asbest-Generalverdachtes für alle Gebäude mit Baubeginn vor dem 31. Oktober 1993. BBU und GdW haben vielfach auf die damit zusammenhängenden komplexen und weitre...
Weiterlesen
24.05.2023
IGB Bad Liebenwerda: Sanierungsfertigstellung mit neuem Wohnkonzept
Die Transformation eines Wohnblocks zum begehrten Lebensmittelpunkt: Dies feierte die IGB Bad Liebenwerda mbH am 11. Mai 2023 nach fast einjähriger Bauphase. Vor der Umgestaltung bestand das Wohnhaus in der Lessingstraße 26a-c in der Kurstadt Bad Liebenwerda aus 28 Wohneinheiten auf 4 Etagen, die je...
Weiterlesen
25.01.2023
KfW-Information für Multiplikatoren vom 24. Januar 2023 mit Neuerungen im Wohnungsbau / Sanierung
Am 24. Januar 2023 hat die KfW Neuerungen zu den Programmen und Themen u.a. im Klimafreundlichen Neubau und der Bundesförderung für effiziente Gebäude herausgegeben.  1. Klimafreundlicher Neubau (KFN) (297/298/299):1.1. Start der Förderung zum 01.03.20231.2. Eckpunkte der Förderung2. Bundesförder...
Weiterlesen
16.01.2023
Für Mitglieder
Asbest / Verschärfung der Regelungen: Das ist 2023 zu erwarten
Auf europäischer, Bundes- sowie der Berliner Landesebene mehren sich die Bestrebungen, den Umgang mit Asbest im Sinne eines verbesserten Gesundheitsschutzes stärker zu reglementieren. Insbesondere die aktuell laufende Novellierung der Gefahrstoffverordnung wird, sollten keine weiteren inhaltlichen Ä...
Weiterlesen
13.05.2022
Novelle der Gefahrstoffverordnung sieht Asbest-Generalverdacht vor: BBU und GdW warnen vor den Folgewirkungen
Im Referentenentwurf zur Verordnung zur Änderung der Gefahrstoffverordnung und anderer Arbeitsschutzverordnungen vom 15. März 2022 werden alle Gebäude, deren Bau vor dem 31. Oktober 1993 begonnen wurde, unter pauschalen Asbestverdacht gestellt. Vor Tätigkeiten im und am Gebäude muss diese Vermutung ...
Weiterlesen
15.12.2021
Für Mitglieder
Aus den BBU „FAQ Asbest“ wird die GdW Arbeitshilfe 87 Asbest
Der BBU unterstützt seine Mitgliedsunternehmen bereits seit vielen Jahren bei der Umsetzung ihrer Asbest-Sanierungsstrategien und setzt sich politisch für einen sinn- und maßvollen Umgang mit diesem kritischen Thema ein. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem GdW wurden die „FAQ Asbest“ des BBU erweit...
Weiterlesen
10.08.2021
Interdisziplinäres Arbeitsgremium beschäftigt sich mit Strategien zum asbestfreien Wohnen
Der Berliner Senat hat auf seiner Sitzung am 10. August 2021 den vom Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, vorgelegten Bericht an das Abgeordnetenhaus über die Erarbeitung einer Strategie „Gesund und asbestfrei wohnen in Berlin“ beschlossen. Der turnusmäßig erstellte Bericht wir...
Weiterlesen