Stellenmarkt

  • Stellenangebot

Die Wohnungsgenossenschaft "Karl Marx" Potsdam eG sucht eine/n Architektin/en als Projektleiter/in

Die Wohnungsgenossenschaft „Karl Marx“ Potsdam eG ist mit einem Bestand von 6.600 Wohnungen und 7.700 Mitgliedern die größte Wohnungsgenossenschaft der Landeshauptstadt Potsdam.

Für unsere spannenden Aufgaben in den Bereichen Neubau und Bestand suchen wir befristet für zwei Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Architekt/-in als Projektleiter/-in

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Bauherrenvertretung der Wohnungsgenossenschaft „Karl Marx“ gegenüber externen Projektbeteiligten
  • Projektsteuerung von Neubauprojekten sowie komplexen Sanierungs- und Umbauprojekten
  • Führen der Planung und Realisierung von der Grundlagenermittlung bis zur Abnahme/Übergabe
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Bauzustandsanalysen und Konzepten für Neubau und Instandhaltung von Wohngebäuden sowie des jährlichen Bauplanes
  • Ausschreibung, Vergabe, Betreuung und Abrechnung von Leistungen externer Planer und ausführenden Firmen
  • Verhandlungen und Abstimmung mit internen und externen Projektbeteiligten
  • Information und Beratung von Bewohnern während der Baumaßnahmen und bei bautechnischen Belangen

Ihre Qualifikation und Fähigkeiten:

  • Architekt/-in (Dipl.-Ing. oder Master) mit mehrjähriger Berufserfahrung und umfangreichen technischen Kenntnissen im Wohnungsneubau und in der Instandhaltung
  • fundierte umfangreiche Kenntnisse in der der Projektleitung und -steuerung
  • Erfahrungen und Referenzen in der Realisierung von mehreren Wohnbauprojekten
  • ausgeprägte fachliche Kompetenz im Bereich der Einschätzung von Qualitäten, Baukosten und Terminabläufen
  • fundierte Kenntnisse des öffentlichen und privaten Baurechtes sowie der HOAI und der VOB
  • anwendungsbereite Kenntnisse und Fähigkeiten in CAD, AVA und den gängigen Office-Programmen
  • Souveränität und Freundlichkeit, professionelles Auftreten, hohes Engagement, Belastbarkeit und strukturierte sowie effiziente Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team und für die Mitglieder der Genossenschaft
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team
  • genossenschaftliches Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Förderung Ihrer fachlichen Weiterbildung
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 5. Januar 2018 vorzugsweise per E-Mail an kauschke@wgkarlmarx.de bzw. an

Wohnungsgenossenschaft „Karl Marx“ Potsdam eG
z. Hd. Frau Kauschke
Saarmunder Straße 2
14478 Potsdam

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

BBU-Mitgliedsunternehmen