Stellenmarkt

  • Stellenangebot

Die FDS Gewerbebetriebsgesellschaft mbH der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin sucht einen Mieten-/Finanzbuchhalter/in (w/m/d)

Die FDS Gewerbebetriebsgesellschaft mbH der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin verwaltet seit über 40 Jahren hauptsächlich Immobilien aus dem Stiftungsbesitz. Mit rund 20 Mitarbeitern verwirklichen wir Dienstleistungen in den Bereichen Verwaltung, Vermietung und Bauausführung mit Fokus auf Wohnimmobilien. Die dabei erwirtschafteten Mittel werden zur Verwirklichung des Stiftungszwecks verwendet. Für uns stehen Freundlichkeit, individuelle Betreuung sowie ein umfassender Service - durchgeführt von unserem eigenen Reparaturservice und Hauswarten - im Vordergrund.

Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Berlin-Lankwitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mieten-/Finanzbuchhalter/in (w/m/d)
Vollzeit (40,0 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Mietenbuchhaltung (Verbuchen von Mieteingängen, Mietminderungen, ungeklärten Zahlungen, Lastschriftverfahren Mieter/innen, OP-Listen)
  • Mahnlauf und Kündigungen von Mietern, Zusammenarbeit mit einem RA, Auswertung von Rechtsfällen
  • Erstellen von Umlagenabrechnungen
  • telefonische und persönliche Betreuung von Mietern, Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Finanzbuchhaltung / Buchen von Eingangsrechnungen / Erstellung von Monatsabschlüssen
  • Erstellung von monatlichen Berichten, Quartalsaufstellungen und betriebswirtschaftliche Auswertungen für die Geschäftsleitung sowie Zuarbeiten für den Jahresabschluss
  • Erstellung der Abrechnungen gegenüber den Eigentümern
  • Führung der Kasse und entsprechender Nachweise

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter/Buchhalterin, Erfahrung in der Mietenverwaltung oder eine
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-kauffrau mit Spezialisierung Mietenbuchhaltung
  • nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in einer buchhalterischen Position einer Hausverwaltung
  • Sicheres Zahlenverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit fremdem Vermögen
  • Kenntnisse in einem Hausverwaltungsprogramm, idealerweise Wodis Sigma, sowie in Microsoft Office-Anwendungen
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Gewissenhafter und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge

Wir bieten

  • Eine leistungsgerechte, branchenübliche Vergütung und 30 Tage Urlaub
  • Teamevents und flache Hierarchien
  • Aktive Mitgestaltung Ihres Aufgabenbereichs und die Möglichkeit schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Gleitarbeitszeit für eine gute Work-Life-Balance
  • Bei Interesse unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche innerhalb unserer Bestände
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Systematische Einarbeitung und einen großen Freiraum für die individuelle, fachliche Weiterbildung
  • Ein Büro mit guter Verkehrsanbindung

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 210112_MBH_FDS per E-Mail (pdf-Format) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gern Herr Würger unter Tel. 030/794715-50.

FDS Gewerbebetriebsgesellschaft mbH der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
Herr Würger
Kennziffer 210112_MBH_FDS
Amalienstr. 14
12247 Berlin

E-Mail: bewerbungen@fds-hausverwaltung.de

BBU-Mitgliedsunternehmen