Stellenmarkt

  • Stellenangebot

Die STADT UND LAND FACILITY-Gesellschaft mbH sucht einen Mitarbeiter (w/m/d) für die Abrechnung von verbrauchsabhängigen Betriebskosten

Die STADT UND LAND FACILITY-Gesellschaft mbH ist eine 100%ige Tochter der STADT UND LAND Wohnbauten Gesellschaft mbH, eine der erfolgreichen sechs kommunalen Wohnungsbaugesellschaften im Land Berlin. Die Facility ist ein moderner Dienstleister für Gebäudereinigung und mieternahen Betreuungsleistungen und setzt einen bedeutsamen Wachstumsschwerpunkt auf den Bereich innovationsorientierte Messdienstleistungen.

Im Geschäftsbereich Messdienst ist zum nächstmöglichen Termin folgende Position unbefristet zu besetzen:

Mitarbeiter (w/m/d) für die Abrechnung von verbrauchsabhängigen Betriebskosten

Ziele der Stelle

  • Abrechnung von verbrauchsabhängigen Betriebskosten (Heizung, Wasser und Warmwassererwärmung) von 4.000 bis 6.000 Wohneinheiten im Jahr in Form von A bis Z- Betreuung sowie administrative Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Heiz- und Wasserkostenabrechnungen
  • Bearbeitung von Betriebskosteneinsprüchen
  • Führen von Liegenschaftsakten
  • Pflegen und Ergänzen des Stammdatenbestandes
  • Plausibilisierungsprüfung von Messdaten unterjährig
  • Rechnungslegung
  • Sonstige vergleichbare Aufgaben

Ihr Profil

  • Berufserfahrung im Bereich der verbrauchsabhängigen Betriebskostenabrechnung sowie Kenntnisse im Bereich kaufmännisch-technischer Zusammenhänge
  • Berufserfahrung im Umgang mit der Heizkostenverordnung
  • Kenntnisse im Mietrecht, insbesondere auf dem Gebiet Betriebskosten
  • Erfahrungen und anwendbares Wissen mit DV-orientierten Arbeitsmitteln
  • zuverlässig, teamfähig, flexibel und belastbar, selbstständige Arbeitsweise, freundliches und verbindliches Auftreten, lösungsorientiertes und umsichtiges Handeln mit Blick auch über den eigenen Verantwortungsbereich hinaus

Unser Angebot

  • 40 Stundenwoche mit flexibler Gleitzeit (in Anlehnung an den Vergütungstarif der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft)
  • Prämienregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Fachliche Weiterentwicklungen durch gezielte Fortbildung
  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigem Gestaltungsspielraum und einem hohen Grad an Selbstständigkeit

Die Aufgabe spricht Sie an? Dann freuen wir uns auf ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins per Post oder E-Mail an die Assistenz der Geschäftsführung, Frau Corina Rahmsdorf.

STADT UND LAND FACILITY-Gesellschaft mbH  
Adele-Sandrock-Straße 10
12627 Berlin  

Tel. 6892-6746 / Fax 6892-6750
Corina.Rahmsdorf@facility-gmbh.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

BBU-Mitgliedsunternehmen