Stellenmarkt

  • Stellenangebot

Die Wohnungsbau-Genossenschaft „Treptow Nord“ eG sucht einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Abrechnung verbrauchsabhängiger Betriebskosten

Wir sind ein Wohnungsunternehmen mit ca. 4.600 Wohnungen und ca. 6.000 Mitgliedern.

Die Wohnungsbau-Genossenschaft „Treptow Nord“ eG sucht ab sofort einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Abrechnung verbrauchsabhängiger Betriebskosten

Ihr Aufgabengebiet:
 Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Abrechnung der Betriebskosten für Heizung, Warmwasser und Kaltwasser
 Prüfung und Kontierung von betriebs- und heizkostenrelevanten Rechnungen, Kalkulation und Anpassung der Vorauszahlungen
 Abstimmung der Abrechnung mit den jeweiligen Dienstleistern, Lieferung der notwendigen Daten, Prüfung der Abrechnungen
 Führung der Korrespondenz mit Mietern und Mitgliedern sowie mit Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen
 Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Mieter- und Mitgliederbefragungen
 Erstellung von Auswertungen und Analysen zur Abrechnung
 Überwachung der Kosten und Preisentwicklungen
 Angebotseinholung von Versorgungsunternehmen
 Vorbereitung von Entscheidungsvorschlägen
 Sicherstellung und Optimierung von Geschäftsprozessen und Qualitätssicherung
 Durchführung der inhaltlichen Abstimmung im Bereich Betriebskosten und den anderen Fachbereichen
 Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
 Pflege der betriebskostenrelevanten Stammdaten

Ihr Profil:
 Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/-mann oder eine den Anforderungen entsprechende vergleichbare Fach- oder Hochschulausbildung
 mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft
 anwendungsbereite Kenntnisse zum Einsatz von Microsoft-Office-Produkten und des ERP-Systems WODIS Sigma sowie der branchenüblichen Internetportale der Dienstleister und Versorger
 sicheres, korrektes Auftreten gegenüber Mitgliedern, Mietern und Mitarbeitern
 Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit bei der Erfüllung der gestellten Arbeitsaufgaben innerhalb des Teams
 Teamfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Loyalität und Sozialkompetenz

Unser Angebot:
 sicherer Arbeitsplatz
 anspruchsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit
 angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
 37-Stundenwoche bei leistungs- und positionsgerechter Vergütung nach dem Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin an den Vorstand der WBG „Treptow Nord“ eG, Kiefholzstraße 289, 12437 Berlin oder sekretariat@wbg-treptow-nord.de.

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen