Stellenmarkt

  • Stellenangebot

Die Wohnungsbaugenossenschaft Schwedt eG sucht einen Sachbearbeiter Rechnungswesen (m/w/d)

Die Wohnungsbaugenossenschaft Schwedt eG mit rund 4.300 Mitgliedern und einem Wohnungsbestand von über 4.500 Wohnungen ist die größte Genossenschaft in der Uckermark. Die im Jahre 1959 gegründete Genossenschaft entwickelte sich durch hohe Investitionen im Bereich der Modernisierung und durch erfolgreiche städtebauliche Anpassung des Wohnungsbestandes zu einem modernen, nach genossenschaftlichen Grundsätzen geführten, Dienstleistungsunternehmen.

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Januar  2022 einen

Sachbearbeiter Rechnungswesen (m/w/d),
mit Schwerpunkt Betriebs- und Heizkostenabrechnung

Ihre Aufgaben:

• Buchhalterische Erfassung, Kontrolle, Zuordnung und Nachweisführung aller Kosten zur Betriebs- und Heizkostenabrechnung
• Zuordnung der umlagefähigen Positionen unter Beachtung der geltenden rechtlichen Regelungen
• Selbständiges Erstellen der termingerechten Abrechnung
• Planung der gesamten Betriebskosten zur Sicherung der Liquidität der Genossenschaft, Zuarbeiten zum Jahresabschluss, Führen des Berichtswesen
• Steuerung und Durchführung von Datenaustauschprozessen
• Kundenkontaktmanagement rund um das Thema Betriebs- und Heizkostenabrechnung, inklusive Bearbeitung von Einsprüchen
• Pflege von Stamm- und Veränderungsdaten, Vertragsmanagement
• Kontaktpflege zu den Versorgern, den Dienstleistern, der Stadt, etc.

Ihre Qualifikationen:

• Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise in der Wohnungswirtschaft
• Praktische Erfahrungen im Bereich der Betriebs- und Heizkostenabrechnung
• Kenntnisse über Gesetze und Verordnungen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
• Sehr gute EDV-Kenntnisse und Softwareaffinität
• Hohe Kommunikations- und Motivationsfähigkeit
• Sorgfalt, Leistungsbereitschaft, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten:

• Spannendes Arbeitsgebiet
• Selbständiges Arbeiten
• 37 h - Woche
• geregelte Arbeitszeit
• Alters- und Gesundheitsvorsorge
• tarifliche Entlohnung, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Die Vergütung erfolgt nach dem Vergütungstarifvertrag der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Sie besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, ein sicheres Gespür für genossenschaftliche Werte und haben sich in unseren Anforderungen wiedererkannt?
Dann senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.11.2021 an:

Wohnungsbaugenossenschaft Schwedt eG
Personalwesen
Flinkenberg 26-30
16303 Schwedt

Oder per Mail an: bewerbung@wobag-schwedt.de

BBU-Mitgliedsunternehmen