BBU-Nachrichten 10/2018

BBU-Nachrichten 10/2018

Flagge zeigen… für Vielfalt und gutes Miteinander in Stadt und Land“ – ist das Motto des diesjährigen BBU-Verbandstages am 20.-21. November 2018 in Potsdam. Seien Sie bei diesem hochaktuellen Thema gespannt auf den Festredner, den überzeugten Demokraten und streitbaren Präsidenten des Bundestages a.D. Dr. Norbert Lammert! Freuen Sie sich auf aktuelle Analysen und Ausblicke in den so prominent wie eloquent besetzten Talkrunden mit unserem Moderator Volker Wieprecht! Die Einladungsunterlagen erhalten Sie in den nächsten Tagen, wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen! Um die Entwicklung nachbarschaftlicher Vielfalt ging es am 2. Oktober auch bei der 13. BBU-Neubautagung. Den Bericht über die Vorträge u.a. zur bewohnerorientierten Nachverdichtung, Smart-City-Quartiere und attraktive Infrastruktur und die Präsentationen zum Herunterladen finden Sie in der Rubrik „Neues aus dem Verband“. Für „Masse und Klasse“ beim Wohnungsbau plädiert auch Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, in seinem Gastartikel für diese Ausgabe. Gelungene, nachbarschaftsorientierte Bestandsentwicklung stand auch im Fokus des Projekts „Barrierefrei Wohnen in der Fabrik“ der Treuenbrietzener Wohnungsbaugesellschaft mbH (TWG). Dieses wurde von Ministerin Kathrin Schneider und BBU-Vorstand Maren Kern im September mit dem Qualitätssiegel „Gewohnt gut – Fit für die Zukunft“-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Der dritte Beitrag unserer Interviewreihe „Baustoff Holz: Der Alleskönner?“ stellt ein interessantes Neubauprojekt der Deutsche Wohnen im brandenburgischen Elstal in den Fokus. In der Fortsetzung unserer Marketing-Reihe zeigt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald, was hinter ihrem Leitspruch „Wir sind die Macher“ steckt und welche Wohnungs- und Freizeitangebote es so nur in Lübbenau gibt. Und auch für unsere Rubrik „3 Fragen an…“ bleiben wir in Brandenburg und konnten den neuen Intendanten der Neuen Bühne Senftenberg, Manuel Soubeyrand, für die Antworten gewinnen. Wir wünschen wir Ihnen eine interessante und vielseitige Lektüre und freuen uns auf Sie zum BBU-Verbandstag!

Seitenanzahl: 
118
Erscheinungsdatum: 
25.10.2018
Preis für Mitglieder: 
0,00 €
Preis für Nicht-Mitglieder: 
10,00 €

BBU-Mitgliedsunternehmen