Ehrenmedaille für 25 Jahre im Dienst der Genossenschaft

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

Ehrenmedaille für 25 Jahre im Dienst der Genossenschaft

André König feierte am 17. April 2022 sein 25-jähriges Jubiläum als Technischer Vorstand des „Hellersdorfer Kiez“.

Er blickt auf ein erlebnisreiches, spannendes, aufreibendes, vielfältiges und erfolgreiches Vierteljahrhundert zurück, in dem sich die mit seiner Tätigkeit verbundenen Herausforderungen im Laufe der Jahre veränderten. Bedingt durch die damaligen finanziellen Engpässe der Genossenschaft aufgrund von Altschulden aus der Wendezeit, entwickelte er seine bis heute verfolgte Instandsetzungsstrategie. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen setzte er bereits früh neue Impulse durch den Neubau in der Martin-Riesenburger-Straße 28a – ein betreutes Wohnen für psychisch kranke Menschen – und durch den Kauf einer Seniorenwohnanlage in Köpenick. Erst als der gesamte Hellersdorfer Bestand saniert war, machte er auch die Geschäftsstelle der Genossenschaft zu einem echten Blickfang.

André König führte den „Hellersdorfer Kiez“ erfolgreich und verantwortungsbewusst durch die letzten 25 Jahre, dies vor allem mit seinem besonderen Gespür für strategisch überzeugende Entscheidungen. Der „Hellersdorfer Kiez“ trägt seine Handschrift – sichtbar in den Gebäuden, den Wohnungen, im Umfeld.
Zur Würdigung seiner langjährigen Verdienste für die Genossenschaft wurde ihm anlässlich des 25. Jubiläums als Technischer Vorstand die Ehrenmedaille des „Hellersdorfer Kiez“ verliehen.

Foto (c) Hellersdorfer Kiez

Wissenswertes über den „Hellersdorfer Kiez“

Seit nunmehr 67 Jahren gehört die WBG „Hellersdorfer Kiez“ eG zu den erfolgreichen Wohnungsanbietern in Berlin-Hellersdorf in der Rechtsform der Genossenschaft. Gegründet im Jahr 1954 als AWG „Deutsche Reichsbahn“ bietet sie ihren Mitgliedern 2.147 moderne Wohnungen in einem der grünsten Bezirke Berlins mit guter Infrastruktur und optimaler Verkehrsanbindung. Wer hier wohnt, erlebt den „Hellersdorfer Kiez“ als herzlichen, kompetenten, unkonventionellen und fürsorglichen Vermieter, dem oft und gern eine familiäre Atmosphäre bestätigt wird.

Dr. David Eberhart

T +49 (30) 89781 - 118
F +49 (30) 89781 - 4118

BBU-Mitgliedsunternehmen