Einladung: Brandenburger Energietag am 12. Mai 2022 in der BTU Cottbus-Senftenberg

  • Energie & Klimaschutz

Einladung: Brandenburger Energietag am 12. Mai 2022 in der BTU Cottbus-Senftenberg

Wege zur klimafreundlichen Transformation der brandenburgischen Wirtschaft. Unter diesem Motto lädt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg zum 22. Brandenburger Energietag am 12. Mai 2022 in Cottbus ein. Deutschland, und damit auch Brandenburg, setzen vor allem auf den zunehmenden Einsatz der Erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz. Daraus ergibt sich auch die Perspektive für die Wirtschaft. Diese werden beim wieder in Präsenz stattfindenden Jahrestreffen der brandenburgischen Energiebranche diskutiert. 

PROGRAMM
Bereits ab 9 Uhr können Sie sich in der Fachausstellung informieren und mit Unternehmen und Institutionen in den Austausch kommen.

Das Programm am Vormittag ab 10 Uhr ist thematisch eher energiepolitisch geprägt und u. a. von einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion mit Wirtschaftsminister Prof. Jörg Steinbach, BASF-Geschäftsführer Jürgen Fuchs (Vorsitzender der Geschäftsführung der BASF Schwarzheide GmbH), Rüdiger Kuhn (Vorstandsvorsitzender der Cemex Deutschland AG), Thorsten Kramer (Vorstandsvorsitzender der LEAG), Olaf Höhn (Geschäftsführer der Florida-Eis Manufaktur GmbH), Prof. Felix Müsgens (Leiter des BTU-Fachgebietes Energiewirtschaft) geprägt.

Nachmittags-Fachforen 
§  Forum 1 Wirtschaft und Wissenschaft – gemeinsam die Energiewende gestalten, Moderation: Dr. Bernd Wenzel, Leiter Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI)
§  Forum 2 Klimaschutz konkret für Unternehmen, Moderation: Harald Lacher, Energieberater, Moderator des Energieeffizienznetzwerkes der IHK Potsdam
§  Forum 3 Energiewende gestalten mit Erneuerbaren Energien, Moderation: Klaus Henschke, Clustermanager WFBB, Cluster Energietechnik

» Veranstaltungswebseite
» Detailliertes Programm

ANMELDUNG
Bitte melden Sie sich online bis zum 06.05.2022 an und treffen Sie dort eine Auswahl zu Ihrer Teilnahme an einem der drei Fachforen am Nachmittag. Der Veranstaltungsorganisation helfen Sie mit Ihrer Auswahl zur Teilnahme am Vormittags- und/oder Nachmittagsprogramm.

» Anmeldung und Teilnahme-Auswahl https://www.b-tu.de/wirtschaft/technologie-und-innovation/brandenburger-...

FACHAUSSTELLUNG
Auf dem 21. Brandenburger Energietag präsentieren sich Unternehmen und Institutionen in einer begleitenden Ausstellung. Bei Interesse an einer Präsentation Ihrer Einrichtung melden Sie sich gern noch an unter energietag+ausstellung@b-tu.de. Die Anzahl der noch verfügbaren Ausstellungsstände ist begrenzt, die Vergabe erfolgt daher nach dem Prinzip „first come, first served“.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Katja Hesse
Assistenz Clustermanagements
Team Industrie

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)
Babelsberger Straße 21
14473 Potsdam

T +49 331 - 730 61-220
F +49 331 - 730 61-229
katja.hesse@wfbb.de
www.wfbb.de

 

 

Matthias Brauner

T +49 (331) 27183 - 11
F +49 (331) 27183 - 18

BBU-Mitgliedsunternehmen