Bundesförderung für effiziente Gebäude ist gestartet

  • Förderung & Finanzierung

Bundesförderung für effiziente Gebäude ist gestartet

Jetzt sind die Konditionen durch die KfW Online gestellt worden und damit ist auch der Start vollzogen. Zuletzt hatte der BBU zu weiteren Vorinformationen und mit dem Verweis auf die BBU-„Ergänzungsmatrix Förderprogramme Energie und Klimaschutz“ in diesem Artikel berichtet.

Unter diesen Links finden Sie die Informationen zu:

a) Programme 261,262 – Bundesförderung für effiziente Gebäude: Wohngebäude – Kredit

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Wohnwirtschaft/F%C3%B6r...(261-262)/

Die zum Start veröffentlichten Konditionen sind wie folgt:

Annuitätendarlehen:

Sollzins pro Jahr (effektiver Jahreszins ) Laufzeit Tilgungsfreie Anlaufzeit  Zinsbindung
0,66 %  ( 0,66 % ) 4 bis 10 Jahre 1 bis 2 Jahre 10 Jahre
0,82 %  ( 0,82 % ) 11 bis 20 Jahre 1 bis 3 Jahre 10 Jahre
0,87 %  ( 0,87 % ) 21 bis 30 Jahre 1 bis 5 Jahre 10 Jahre

Endfälliges Darlehen:

Sollzins pro Jahr (effektiver Jahreszins ) Laufzeit und Zinsbindung
0,89 %  ( 0,89 % ) 4 bis 10 Jahre

Quelle: www.kfw.de per 01.07.2021, ohne Gewähr

Die Information zu den Tilgungszuschüssen und Merkblätter finden Sie unter dem o.g. Link zum KfW Programm

b)  Programm 461 - Bundesförderung für effiziente Gebäude: Wohngebäude – Zuschuss

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Wohnwirtschaft/F%C3%B6r...(461)/

c) Programme 263 – Bundesförderung für effiziente Gebäude: Nichtwohngebäude – Kredit

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Energie-und-Umwelt/F%C3...(263)/

d) Programm 463 - Bundesförderung für effiziente Gebäude: Nichtwohngebäude – Zuschuss

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Energie-und-Umwelt/F%C3...(463)/

Matthias Brauner

T +49 (331) 27183 - 11
F +49 (331) 27183 - 18

BBU-Mitgliedsunternehmen