WHG: BebelQuartier in Eberswalde kurz vor Fertigstellung

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

WHG: BebelQuartier in Eberswalde kurz vor Fertigstellung

Ein neuer Lebensmittelpunkt im Zentrum Eberswaldes ist nach drei Jahren Bauzeit entstanden. Ab Frühsommer 2021 sind 33 Wohnungen energetisch nach modernsten technischen Standards und nach neuesten Umwelt- und Klimaschutzanforderungen bezugsfertig. Das denkmalgeschützte Wohnensemble von fünf Gründerzeithäusern wurde von der Wohnungsbau- und Hausverwaltungs-GmbH (WHG) Eberswalde seit Beginn 2018 umfassend energetisch saniert und unter historisch baulichen Aspekten zu moderner Wohnarchitektur umgebaut wurden.

Im BebelQuartier werden die barrierearmen Wohnungen mit Aufzug und überwiegend mit Balkonen, die in einem neuen vorgesetzten Laubengang integriert werden, ab sofort zur Vermietung angeboten. Vier Wohnungen sind rollstuhlgeeignet ausgestattet und stehen Menschen mit Mobilitätseinschränkung zur Verfügung. Ausgewählte Wohnungen sind mobilitätseingeschränkten Einkommensempfängern von ALG II oder Grundsicherung vorbehalten. 
Die WHG hat das Projekt mit dem Eberswalder Architektenbüro Dörner & Partner unter Leitung von Katja Dörner umgesetzt. Die WHG Bauleiterin Kathrin Ortloff hat für die WHG das anspruchsvolle Bauvorhaben zusammen mit dem Architekturbüro realisiert.
Das BebelQuartier in bester Innenstadtlage ist ein KfW Effizienzhaus Denkmal mit einer historisch wertvollen Stuckfassade in sanften Farbtönen. Die Hoffassaden sind energetisch mit einer Wärmedämmung nach den Anforderungen der ENEV versehen.
Für die WHG ist das Quartier ein wichtiger wirtschaftlicher Beitrag zur Stadtentwicklung und Stadtreparatur. In das Projekt wurden insgesamt mehr als 6,2 Millionen € investiert. Für das Bauvorhaben nimmt die WHG zur Finanzierung Kredite in Höhe von 4,85 Millionen € auf und steuert aus dem Eigenkapital des Unternehmens 1,35 Millionen € bei.

Fotos Vorderansicht und Hofblick: WHG / Eduard Fischer

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen