WHG Eberswalde unterstützt das Netzwerk für gesunde Kinder

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

WHG Eberswalde unterstützt das Netzwerk für gesunde Kinder

Mehr als 54 ehrenamtliche Familienpatinnen engagieren sich in Eberswalde täglich im Netzwerk für gesunde Kinder. Jens Aßmann, Teamleiter Kundenbetreuung bei der WHG übergab gemeinsam mit dem WHG.NachBÄR am 15. Februar 2021 eine Spende in Höhe von 2.000 € an das Netzwerk.

Er sagte: „Das Netzwerk ist ein großer Mehrwert für junge Familien, hilft Unsicherheiten abzubauen und den Alltag neu zu strukturieren. Hier wird täglich großartiges geleistet – ehrenamtlich durch die Familienpatinnen. Es ist uns daher eine Herzensangelegenheit dieses Engagement auch in diesem Jahr wieder zu unterstützen.“

Netzwerkkoordinatorin Katrin Kaplick sagt. „Wir sehen uns als Freundin und Wegbegleiterin, Ratgeberin, Zuhörerin, Mutmacherin für junge Mütter und Väter und ihre Familien, die bei dem Start ins Familienleben und den neuen Herausforderungen des Alltags Unterstützung benötigen“, betont Kaplick. Bald werden vier weitere Familienpatinnen das Team verstärken.
Die WHG und das Netzwerk für Gesunde Kinder engagieren sich schon sehr lange gemeinsam zum Wohle der Familien.

Mehr Informationen:  https://www.netzwerk-gesunde-kinder.de/barnim-nord/

Fotos / Grafik / Layout: WHG

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen