Neue Infobroschüre zum Masterplan Solarcity Berlin

  • Energie & Klimaschutz

Neue Infobroschüre zum Masterplan Solarcity Berlin

Mit dem Masterplan Solarcity nimmt Berlin das Ziel der zur solaren Stadt in den Blick: Ziel ist es, spätestens im Jahr 2050 einen Anteil von 25 Prozent Solarstrom zu erreichen. Denn dieser Beitrag wird benötigt, um die Klimaneutralität in Berlin zu erreichen. In einer neuen Infobroschüre werden die Details zu den Solarpotenzialen und den Maßnahmen, mit denen der Solarausbau in Berlin vorangebracht werden soll, zusammengefasst und grafisch veranschaulicht.

Mehr auch auf: www.solarwende-berlin.de

Energiesenatorin Ramona Pop: „Um 25 Prozent des Stroms auf den Berliner Dächern zu gewinnen, müssen 4.400 MWp Photovoltaik-Leistung installiert werden – auf Ein- und Zweifamilienhäusern, genauso wie auf Gewerbegebäuden, Mietshäusern und öffentlichen Gebäuden. Dafür braucht es bessere Rahmenbedingungen auf Bundesebene, kreative Ansätze vor Ort, einen Instrumentenmix, um die vorhandenen Spielräume im Land Berlin zu nutzen und nicht zuletzt das Engagement der Berlinerinnen und Berliner, der Berliner Wirtschaft und der Verwaltung. Die Entwicklung des Masterplans hat gezeigt, dass wir in Berlin mit geballter gemeinschaftlicher Solar-Power viel erreichen können. Gestalten wir gemeinsam die solare Stadt Berlin!“

 

Julia Stoyan

T +49 (30) 89781 - 141
F +49 (30) 89781 - 4141

BBU-Mitgliedsunternehmen