Fachdialog: Stärkung der Wiederverwendung von Einrichtungsgegenständen und Bauteilen am 6.Oktober 2020

  • Energie & Klimaschutz

Fachdialog: Stärkung der Wiederverwendung von Einrichtungsgegenständen und Bauteilen am 6.Oktober 2020

Im März 2020 hat der Senat das Berliner Abfallwirtschaftskonzept 2020-2030 mit einer Zero Waste Strategie beschlossen. Hier werden umfangreiche Maßnahme benannt, wie insbesondere durch die Wiederverwendung und das Recycling ökologische Stoffkreisläufe geschlossen werden sollen. Vor diesem Hintergrund soll auch die Wiederverwendung in den nächsten Jahren sukzessiv ausgebaut werden, um auch in diesem Sektor relevante Umweltentlastungen und Ressourceneinsparungen zu bewirken. Der Fachdialog am 6. Oktober 2020 in Berlin soll für einen Austausch zu relevanten Fragestellungen der Wiederverwendung von Einrichtungsgegenständen und Bauteilen dienen und wichtige Impulse zur Stärkung der Wiederverwendung im Land Berlin setzen.

Im Rahmen der Re-Use Berlin Initiative ( www.berlin.de/re-use ) veranstaltet die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz einen Fachdialog:
Fachdialog zur Stärkung der Wiederverwendung von Einrichtungsgegenständen und Bauteilen
6.Oktober 2020, 15 – 18.30 Uhr
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Württembergische Str. 6, 10707 Berlin, Raum (wird im Vorfeld per Email an alle eingeladenen TN versendet)
Weitergehende Informationen zu diesem Fachdialog können Sie dem PDF (im Downloadbereicht unten) entnehmen.

Bei Interesse an einer Teilnahme nutzen Sie bitte den folgenden Link zur Online-Registrierung:  https://registration.ecologic-events.eu/re-use-berlin-2020-bau

Kontakt: 

  • Thomas Schwilling
  • Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • Fachbereich: Kreislaufwirtschaft und umweltverträgliche Beschaffung
  • Brückenstraße 6
  • 10179 Berlin
  • 030 9025-2223
  • Thomas.Schwilling@SenUVK.berlin.de

BBU-Mitgliedsunternehmen