Wohnungswirtschaft im Austausch mit Politik und Praxis auf den ENERGIETAGEN 2020

  • Energie & Klimaschutz

Wohnungswirtschaft im Austausch mit Politik und Praxis auf den ENERGIETAGEN 2020

Am 9. und 10. Juni liegt der Schwerpunkt des „Digitalen Sommers der Energiewende“ auf dem Gebäudesektor – u.a. mit Veranstaltungen des BBU, GdW, Deutschen Verbands, Deutschen Mieterbunds, der Initiative Wohnen.2050 und des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Die kostenfreie Anmeldung zu den Veranstaltungen der ENERGIETAGEN 2020 am 9. und 10. Juni ist unter www.energietage.de möglich.

2.06: Klimaschutz ohne soziale Verwerfungen – Möglichkeiten und Grenzen der Förderkulisse

Dienstag, 9. Juni 10-12 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...

 

2.08: Auswirkungen von Markteingriffen auf energetische Modernisierungen in Wohngebäuden

Dienstag, 9. Juni 13:30-15 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...

 

4.04: Smart Meter Rollout

Dienstag, 9. Juni 13:30-15 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...

 

1.04: Klimaschutz in Gebäuden – bezahlbar und sozialverträglich voranbringen!

Dienstag, 9. Juni 15-16:30 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...

 

1.03: Energiewendebauen – Politische Beschlüsse für klimafreundliche Gebäude und Quartiere

Mittwoch, 10. Juni 9-10:15 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...

 

2.01: Klimaneutralität in der Wohnungswirtschaft – Die Initiative Wohnen.2050

Mittwoch, 10. Juni 13:30-15 Uhr

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-verans...
 

Dr. Jörg Lippert

T +49 (30) 89781 - 154
F +49 (30) 89781 - 4154

BBU-Mitgliedsunternehmen