Gewobag startet neue Service-App für MieterInnen

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

Gewobag startet neue Service-App für MieterInnen

Mit der neuen Gewobag Service-App geht die Berliner Wohnungsbaugesellschaft einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und moderner Kommunikation. Ab sofort können die mehr als 120.000 MieterInnen der Gewobag alle Themen und Anfragen rund um ihr Mietverhältnis direkt und rund um die Uhr verwalten.

„Mit der App bieten wir unseren MieterInnen ein modernes Tool, das interne Prozesse digital bündelt, effizient gestaltet und ihnen einen alternativen Zugang zu Informationen und zur Kommunikation mit dem Unternehmen ermöglicht. Seit 100 Jahren steht die Gewobag für die Umsetzung innovativer Ideen und das wird auch in Zukunft so sein.“, so Snezana Michaelis, Vorstandsmitglied der Gewobag.
Die Service-App bietet eine Vielzahl an Funktionen. Schadensmeldungen oder Terminvorschläge können direkt übermittelt werden, persönliche Dokumente des Mietvertrages eingesehen und aktualisiert werden.  Das Formular-Center stellt zudem einen umfassenden Downloadbereich für Anträge und digitalen Versand zur Verfügung. Neuigkeiten und Tipps aus dem Kiez bieten informativen Mehrwert und sollen zukünftig das weitere Zusammenwachsen sozialer Quartiersstrukturen und Netzwerke unterstützen. Die Service-App, die mit nutzerfreundlicher Handhabung aufwartet, ist kostenlos für iOS und Android-Geräte in den jeweiligen Google- und App-Stores erhältlich.
 

 

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen