Spendenübergabe nach Lions-Herbstball am 26. November 2019

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

Spendenübergabe nach Lions-Herbstball am 26. November 2019

Der Lions Club Chemnitz Schmidt-Rottluff rief am 26. Oktober 2019 zum traditionellen Herbstball und über 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur folgten den Löwen zur XXIV. Auflage der Benefizaktion. Die Resonanz für den Wohltätigkeitsball ist nach wie vor ungebrochen und spornt die Clubmitglieder immer wieder aufs Neue an. Ein ebenso ehrgeiziges Ziel treibt die Lionsfreunde an, die Idee des sozialen Aspekts umzusetzen und mit den Erlösen Bedürftigen zu helfen, aber auch Projekte mit sozialem Charakter zu fördern. Dank großzügiger Unterstützung von Sponsoren und Förderern konnte der Club über die Herbstbälle Spenden in Höhe von über 486.000 Euro an gemeinnützige, mildtätige bzw. kirchliche Vereine, Einrichtungen und Organisationen zur Verfügung stellen.

Der Spendenerlös des Herbstballes 2019 war wieder löwenstark: Es wurden über 18.000 Euro für gute Zwecke eingeworben. Den Erlös möchten die Lions auch in diesem Jahr wieder an mehrere Empfänger verteilen. So kann sich der Trägerverein „Perspektiven für Familien e.V.“, das „Haus Kinderland“ zur Finanzierung täglicher Mahlzeiten für Kinder über eine Spende freuen.  Ein weiterer Teil des Erlöses geht an die Heilsarmee Chemnitz zur Unterstützung einer Weihnachtsfeier für Kinder und Jugendliche aus prekären Familien und den DOMIZIL e.V.

Gleichwohl soll wieder eine Weihnachtsspende an bedürftige Chemnitzer erfolgen.

Wir möchten die Vertreter der Medien herzlich zur Übergabe der Spenden an die Vereine einladen. Die Übergabe findet am Dienstag, den 26. November 2019 um 11 Uhr, im Chemnitzer Hof statt.

Pressekontakt:

PR-Beauftragter des Clubs Ingolf Müller
E-Mail: i.mueller@erz-art.de
Telefon: 015221055065

Kerstin Braun

T +49 (30) 89781 - 122
F +49 (30) 89781 - 4122

BBU-Mitgliedsunternehmen