Wohnungsgenossenschaft „Havelblick“ eG: Beginn der Balkonanbauten im Wachtelwinkel

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

Wohnungsgenossenschaft „Havelblick“ eG: Beginn der Balkonanbauten im Wachtelwinkel

Nach dem Erhalt einer Baugenehmigung hat die Wohnungsgenossenschaft „Havelblick“ eG planmäßig am 2. September 2019 mit dem ersten Bauabschnitt in ihren Beständen in Werder (Havel) begonnen. So werden die vorhandenen Balkone in der Straße "Wachtelwinkel" mit Einschubbalkonen um ca. 100 Prozent in der Fläche vergrößert bzw. erhalten die unten gelegenen Einraumwohnungen erstmalig Balkone. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rd. 3,5 Millionen Euro und werden ausschließlich aus Eigenmitteln der Genossenschaft finanziert.

Ergänzend wird die Fassade neu in attraktiven Farbtönen gestrichen und alte Lüftungsgitter ausgetauscht. In den Außenbereichen werden sodann die Gehwege neu gepflastert und Kiestraufen um die Häuser erstellt. Schäden an den Gebäudesockeln werden ausgebessert und erhalten danach ebenfalls einen neuen Anstrich. Bis auf die Außenanlagen werden die Maßnahmen in diesem Jahr noch abgeschlossen.

In den kommenden Jahren folgen drei weitere Bauabschnitte. Die Maßnahmen entsprechen denen des ersten Bauabschnittes. Mieterhöhungen und / oder Modernisierungsumlagen im Zusammenhang mit den Maßnahmen erfolgen nicht. Damit wird die Genossenschaft Ihrem Grundsatz „ Sicher wohnen für Generationen“, bei einer durchschnittlichen Nettokaltmiete von 4,59 €/qm (Wohnfläche), nachhaltig weiter gerecht. 
 

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen