Aufruf: Aktionswoche „Berlin spart Energie“ vom 4. bis 9. November 2019

  • Energie & Klimaschutz

Aufruf: Aktionswoche „Berlin spart Energie“ vom 4. bis 9. November 2019

Gleich ob im Rahmen von Besichtigungstouren, Einzelbesichtigungen, Veranstaltungen oder originellen Formaten wie Schnitzeljagden, Preiswettbewerben etc.:
 Ziel der seit 2012 stattfindenden Aktionswoche 
„Berlin spart Energie“ ist es, erfolgreiche Projekte, Ansätze und auch Kontroversen rund um die Energiewende in die Öffentlichkeit zu bringen. Im Vordergrund stehen dabei der Wissensaustausch sowie das Netzwerken untereinander.

Informationen zur Aktionswoche und das Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich (unten): 

Kontakt: 

  • Kampagne „Berlin spart Energie“ des Berliner ImpulsE-Programms der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • Berliner ImpulsE-Management
  • Jürgen Pöschk
  • Tel. (030) 2014 308 -0
  • poeschk@berliner-impulse.de
  • c/o EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
  • Oranienplatz 4 (Max-Taut-Haus), 10999 Berlin

BBU-Mitgliedsunternehmen