1.800 Berliner Genossenschaftsmitglieder beim ISTAF Indoor 2019

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

1.800 Berliner Genossenschaftsmitglieder beim ISTAF Indoor 2019

Am 1. Februar 2019 feierten beim 6. ISTAF INDOOR! rund12.100 Zuschauer in der Mercedes-Benz Arena Berlin mit Top-Athleten aus aller Welt eine Premieren-Party und einen beeindruckenden Auftakt ins Leichtathletik-Jahr. Mit dabei: 1 800 Genossenschaftsmitglieder, die von den Wohnungsbaugenossenschaften Berlin bereits zum vierten Mal in den „grünen“ Fanblock eingeladen wurden. Das Banner am Genossenschaften-Block zitierte der Spruch: "In Berlin sind wir Dein Heimvorteil". 

Die Genossenschaftsmitglieder konnten die sportlichen Weltklasseleistungen live mitverfolgen: Malaika Mihambo lieferte eine goßartige Weitsprung-Show mit drei Sprüngen nah an die sieben Meter – nur zwei Deutsche waren jemals besser. Pamela Dutkiewicz gewann die Neuauflage des EM-Finals über 60 Meter Hürden mit Weltjahresbestzeit. Stabhochsprung-Weltmeister Sam Kendricks kratzte am US-Rekord. Und im weltweit ersten Diskus-Duell „Frauen gegen Männer“ blieb es spannend bis zum Schluss. Am Ende triumphierten die Frauen – und Diskuswerferin Nadine Müller wirft so weit wie noch nie eine Athletin vor ihr unter einem Hallendach.

"In Berlin sind wir Dein Heimvorteil": 1.800 Berliner Genossenschaftsmitglieder verfolgten die 6. ISTAF INDOOR, Foto: Kirstin Gabriel


 

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen