Fachtagung "Gutes Planen und Bauen in kleinen Städten und Gemeinden" am 6. Februar in Brandenburg

  • Stadtentwicklung

Fachtagung "Gutes Planen und Bauen in kleinen Städten und Gemeinden" am 6. Februar in Brandenburg

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung hat in den vergangenen Jahren den Wissens- und Erfahrungsaustausch zum Planen und Bauen im ländlichen Raum verstärkt. Im Jahr 2017 wurde ein Leitfaden veröffentlicht, der konkrete Handlungsempfehlungen für die kommunale Ebene gibt, den viele kleinere Städte und Gemeinden angewendet haben. Das Ergebnis soll auf der Tagung am 6. Februar 2019 in Seddiner See anhand ausgewählter Praxisbeispiele vorgestellt werden. Zu verschiedenen Themen sind kurze Referate sowie Praxisberichte aus den Kommunen vorgesehen, und es wird ausreichend Gelegenheit für eigene Diskussionsbeiträge der Tagungsteilnehmer geben.

Die Fachtagung des MIL und findet statt am:

  • Mittwoch, 6. Februar 2019
  • 9.30 bis 15.30 Uhr
  • Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddiner See

Anmelden können Sie sich noch bis zum 4. Februar unter folgender E-Mail: mil-referat22@mil.brandenburg.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

Einladung und Ablauf im Downloadbereich (unten)

BBU-Mitgliedsunternehmen