Auslobung: Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2018

  • Bestandsbewirtschaftung

Auslobung: Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2018

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten lobt im Jahr 2018 zum 14. Mal den Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis aus. Wieder liegt der Fokus auf beispielhaften Projekten der Siedlungs- und Landschaftsentwicklung sowie der zeitgemäßen Freiraumplanung. Vergeben werden ein Erster Preis und Auszeichnungen in acht verschiedenen Kategorien, angefangen bei Pflanzenverwendung über Naturschutz und Landschaftserleben, Quartiersentwicklung / Wohnumfeld bis hin zu Junger Landschaftsarchitektur. Ab sofort können Sie hier Ihre aktuellen Planungen und Projekte online einreichen. Die Frist für die Einreichungen endet am 22. Januar 2019.

Alle Informationen rund um diesen Wettbewerb finden Sie unter: https://www.deutscher-landschaftsarchitektur-preis.de/.

Der GdW ist – wie bereits in den vergangenen Jahren - als Partner des Wettbewerbs in der Jury vertreten.

 

Dr. Jörg Lippert

T +49 (30) 89781 - 154
F +49 (30) 89781 - 4154

BBU-Mitgliedsunternehmen