KfW senkt Zinskonditionen zum 27. Juni 2018 in den wohnungswirtschaftlichen Programmen

  • Förderung & Finanzierung

KfW senkt Zinskonditionen zum 27. Juni 2018 in den wohnungswirtschaftlichen Programmen

Die KfW hat zum 27. Juni 2018 die Zinskonditionen in allen wohnungswirtschaftlichen Programmen gesenkt. Der GdW hatte sich nach der Erhöhung der Zinsen im Februar 2018 für eine nachhaltige Absenkung der Zinsen eingesetzt.

Die aktuellen Zinskonditionen für Neuzusagen stellen sich wie folgt dar (hier aufgeführt: Darlehen 20 Jahre Laufzeit, 3 tilgungsfreie Anlaufjahre und 10 Jahre Zinsbindung):

Programm/Variante 

  • Wohnraum Modernisieren: Altersgerecht Umbauen (159): Auszahlungskurs in 100 %, 1,10 Zinssatz Endkreditnehmer nominal in % p.a.; 1,11 Zinssatz Endkreditnehmer effektiv in % p.a.
  • Energieeffizient Sanieren: Sanierung zum KfW-Effizienzhaus (151/152): Auszahlungskurs in 100 %; 0,75 Zinssatz Endkreditnehmer nominal in % p.a.; 0,75 Zinssatz Endkreditnehmer effektiv in % p.a.
  • Energieeffizient Bauen: KfW-Effizienzhaus (153): Auszahlungskurs in 100 % 1,75 Zinssatz Endkreditnehmer nominal in % p.a 1,76 Zinssatz Endkreditnehmer effektiv in % p.a.

Weitere Informationen zur KfW-Förderung finden Sie unter http://web.gdw.de/wirtschaften-und-steuern/foerderung.
 

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen