WBG „Treptow Nord“ eG übergibt 61 Neubau-Wohnungen an die Mieter

  • Aus den Mitgliedsunternehmen

WBG „Treptow Nord“ eG übergibt 61 Neubau-Wohnungen an die Mieter

Für den Wohnungsneubau  „HumboldtEck“ wurde am 10. Juni 2016 der Grundstein gelegt,  am 14. Oktober 2016 wurde bereits die Richtkrone gesetzt. Bereits im Spätsommer 2017 zogen die ersten Mieter in die insgesamt 61 Wohnungen in der Wilhelm-Hoff-Straße/Newtonstraße ein. Die Wohnungen sind technisch modern und barrierearm ausgestattet sowie barrierefrei erreichbar und bieten genossenschaftliches Wohnen für verschiedene Generationen.

Die WBG „Treptow Nord“ eG baute erstmalig in Adlershof, auf einer Grundstücksfläche von 4.568 m² entstanden drei Gebäude mit 6 Vier-Zimmerwohnungen (98,87 m² - 123, 86 m²), 13 Drei-Zimmerwohnungen (74,64 m² - 87,91 m²) und 42 Zwei-Zimmerwohnungen (49,79 m² - 75,12 m ²).
Alle Wohnungen haben mindestens eine Terrasse oder einen Balkon. In Kürze werden 50 Tiefgaragenplätze zur Verfügung stehen. Die Außenanlagen sind weitestgehend fertig gestellt und der neue Spielplatz wird nicht nur von den Kindern genutzt. 

Fotos: WBG "Treptow Nord" eG

 

Silke Schendel

T +49 (30) 89781 - 123
F +49 (30) 89781 - 4123

BBU-Mitgliedsunternehmen