Informationsveranstaltung des MBA-Studiengangs „Business Administration – Real Estate Management”

  • Ausbildung

Informationsveranstaltung des MBA-Studiengangs „Business Administration – Real Estate Management”

Immobilienwirtschaftliche Studiengänge gibt es viele – dementsprechend schwer fällt vielen Weiterbildungsinteressierten die Auswahl des passenden Programms. Um potenzielle Teilnehmer des Studiengangs „Business Administration – Real Estate Management (MBA)” intensiv über dessen Inhalte und Besonderheiten zu informieren, findet am Freitag, den 9. Dezember 2016 von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr eine Informationsveranstaltung in den Räumlichkeiten der BBA in der Lützowstraße 106, 10785 Berlin statt.

Bei der Veranstaltung erwartet die Teilnehmer, neben einem Einblick in die Konzeption, Ziele und Methoden des Studiums, eine Probevorlesung aus dem Modul „Corporate Finance und Besonderheiten der Immobilienfinanzierung“ sowie ein Erfahrungsaustausch. Bei der Veranstaltung vor Ort sind, neben der Studienorganisation, Studierende der aktuellen Jahrgänge, Alumni und der Studiengangsleiter Professor Dr. Wolfgang Singer von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

MBA-Abschlussjahrgangs 2015: Bei der Infoveranstaltung erhalten die Teilnehmer Informationen zum Studiengang von Studierenden, Lehrenden und Alumni.

Der Studiengang, der von der BBA in Kooperation mit der HTW Berlin und der ZHAW aus Winterthur angeboten wird, vereint betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse ebenso wie kommunikative und soziale Kompetenzen. Aufgrund der hohen Qualität wurde der Studiengang von der Foundation for International Business Administration Accreditation, kurz FIBAA, bis zum Jahr 2017 reakkreditiert. Der MBA trägt zudem das Gütesiegel der RICS, der Royal Institution of Chartered Surveyors.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.

Mieke Goldhahn (in Elternzeit)

T +49 (30) 89781 - 126
F +49 (30) 89781 - 4126

BBU-Mitgliedsunternehmen