Frankfurt (Oder) gibt Flyer mit häufigen Fragen über Geflüchtete heraus

  • Geflüchtete

Frankfurt (Oder) gibt Flyer mit häufigen Fragen über Geflüchtete heraus

In insgesamt 18 Fragen und Antworten gibt die Handreichung Auskunft über das Leben von Geflüchteten, aber auch über die Flüchtlingspolitik der Stadt. Ziel des Flyers sei es, differenziert transparent über Prozesse und Entscheidungen zu informieren, Vorurteile abzubauen und die Bürgerinnen und Bürger einzuladen, sich in der Flüchtlingshilfe zu engagieren.

So werden zum Beispiel die Fragen "Steigt die Kriminalität durch mehr Geflüchtete in Frankfurt (Oder)?" oder "Warum werden Unterkünfte direkt in Wohngebieten eröffnet?" erörtert. Aufschluss gibt der Flyer auch über Fragen wie: "Wenn ich helfen möchte, was kann ich tun?" oder "Für die Geflüchteten werden Unterkünfte saniert, aber für unsere Schulen ist kein Geld da?"

Der Flyer solle Aufklärung betreiben und den Frankfurterinnen und Frankfurtern möglicherweise bestehende Ängste gegenüber Geflüchteten zu nehmen und damit ein friedliches Zusammenleben in unserer Stadt zu fördern, so erklären die Initiatoren. 

Den Flyer finden Sie unten im Downloadbereich. 

BBU-Mitgliedsunternehmen