Breite Medienresonanz auf BBU-Jahrespressekonferenz Brandenburg

Der BBU in den Medien

Breite Medienresonanz auf BBU-Jahrespressekonferenz Brandenburg

Am 30. Juni 2021 stellte BBU-Vorständin Maren Kern in der BBU-Jahrespressekonferenz Brandenburg unter dem Motto "Bereit für Zukunft" die wohnungspolitischen Kennzahlen für Brandenburg vor. Rund 25 Medienvertreter*innen (Fernsehen, dpa, Fachblätter, überregionale Zeitungen, Brandenburger und Berliner Tageszeitungen) nahmen an der Online-Veranstaltung teil. Das breite Medienecho fokussierte auf das günstige Wohnen in Brandenburg, den geringen Leerstand im Berliner Umland, teils gestiegene Leerstände im weiteren Metropolenraum und die regionale Entwicklung rund um das TESLA-Werk und den BER-Flughafen. Die soziale Wohnungswirtschaft, so wurde Kern zitiert, erfülle für Brandenburg die Funktion eines Stabilitätsankers gegen ungesunde Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt. 

 

BBU-Mitgliedsunternehmen