MOZ: Gewohnt Gut-Qualitätssiegel ging erstmals nach Seelow

Der BBU in den Medien

MOZ: Gewohnt Gut-Qualitätssiegel ging erstmals nach Seelow

Über die Verleihung des Gewohnt Gut-Qualitätssiegels an die Seelower Wohnungsbaugesellschaft (SEWOBA) berichtete die Märkische Oderzeitung (MOZ) am 5. Oktober 2020. am 1. Oktober wurde das Unternehmen für den Umbau des Alten Kaufhauses in Seelow ausgezeichnet. Die SEWOBA hatte das stadtbildprägende Gebäude im Zentrum nach 19 Monaten Bauzeit zu bezahlbaren und barrierefreien Wohn- und Geschäftsräumen, darunter Arztpraxen, umgebaut. Das „Alte Kaufhaus Seelow“ sei, so Kathrin Mölneck (BBU) ein hervorragendes Beispiel für eine gelungene Zusammenarbeit, auch mit dem Landtag und der Landesregierung, wie die MOZ weiter berichtete. 

BBU-Mitgliedsunternehmen