BBU in der FAZ: Mietendeckel sei "vorhersehbare Enttäuschung für die Mieter"

Der BBU in den Medien

BBU in der FAZ: Mietendeckel sei "vorhersehbare Enttäuschung für die Mieter"

Mit dem Titel "Wie der Mietendeckel sogar Genossen stört" berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) in ihrer Ausgabe am 18. September 2020 über die aktuellen Auswirkungen des Mietendeckels auf den Berliner Wohnungsmarkt. Sogar Wohnungsunternehmen, die neubauen wollten und die moderate Mieten anböten, wie die Berliner Wohnungsgenossenschaften, lehnten den Mietendeckel ab. Welche Miete letztlich gelten werde, entscheide jedoch das Bundesverfassungsgericht. Es entscheide, ob das Land Berlin das Recht habe, selbst Mietobergrenzen festzulegen. Der Mietendeckel bedeute nach Ansicht das BBU "vorhersehbar enttäuschte Erwartungen für die Mieterinnen und Mieter“, wie BBU-Vorstand Maren Kern im Artikel zitiert wurde.

BBU-Mitgliedsunternehmen