BBU in dpa, Morgenpost und RTL: Wohngelderleichterungen echte Hilfe für Mieter*innen

Der BBU in den Medien

BBU in dpa, Morgenpost und RTL: Wohngelderleichterungen echte Hilfe für Mieter*innen

Wie die dpa und weitere Tageszeitungen und Online-Medien am 9. April 2020 berichteten, sollen Berliner*innen mit geringem Einkommen während der Corona-Krise einfacher an Wohngeld kommen. Vor allem bei Antragstellern, die aufgrund der aktuellen Beschränkungen Einkommenseinbußen haben, sollen die Ämter auf die sogenannte Plausibilitäts- und andere Prüfungen verzichten, teilte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in Berlin mit. BBU-Vorstand Maren Kern begrüßte die Erleichterungen. „Das ist eine echte Hilfe für viele derjenigen Mieterinnen und Mieter, deren Einkommen als Folge der Pandemie gesunken sind, beispielsweise wegen Kurzarbeit. Es sichert aber auch die Liquidität der Wohnungsunternehmen, und damit Aufträge und Arbeitsplätze für Bau und Handwerk in Berlin.“

BBU-Mitgliedsunternehmen