BBU fordert gemeinsam mit Mietervereinen Berlin und Brandenburg: „Sicher-Wohnen-Fonds“ muss kommen!

Der BBU in den Medien

BBU fordert gemeinsam mit Mietervereinen Berlin und Brandenburg: „Sicher-Wohnen-Fonds“ muss kommen!

In gemeinsamen Pressemitteilungen hat der BBU gemeinsam mit dem Berliner Mieterverein und dem Deutschen Mieterbund Land Brandenburg gefordert, dass Wohnen gerade in Zeiten von Corona sicher bleiben muss.

Dazu fordern sie die rasche Einrichtung eines „Sicher-Wohnen-Fonds“. Aus einem solchen Fonds könnten Mietzahlungen von Mieterinnen und Mietern, die besonders von den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie betroffen sind, teilweise oder ganz in Form von Zuschüssen gedeckt werden.

BBU-Mitgliedsunternehmen