FOCUS: Genossenschaften als Teil der Lösung

Der BBU in den Medien

FOCUS: Genossenschaften als Teil der Lösung

In einem umfangreichen Artikel berichtet FOCUS Online am 24. Juli 2019 unter der Überschrift "Ein Teil der Lösung ist schon da" über den deutschen und den Berlin-Brandenburger Wohnungsmarkt. Im Mittelpunkt des Artikels stehen mehrere Berliner und Brandenburger Wohnungsgenossenschaften "als wichtiger Akteur". Zum BBU würden 196 genossenschaftliche Wohnungsunternehmen mit 320.000 Wohnungen gehören, die in Berlin zehn Prozent des Wohnungsmarkts halten, so der Artikel. 

Wie berichtet wird, wirke die aktuelle Gesetzgebung negativ auf Genossenschaften ein. Doch sie würden zunehmend aus dem Markt gedrängt, weil sie bei der Vergabe des kaum vorhandenen Baugrunds ausgestochen werden. Ihnen würden "häufig nur die Reste" bleiben. Der geplante Berliner Mietendeckel würde die Finanzierbarkeit von Baugrund für Genossenschaften zusätzlich erschweren, während Brandenburger Genossenschaften zugleich Träger des Stadtumbaus seien und die Bestände modernisieren würden. 

BBU-Mitgliedsunternehmen