Immobilienmanager: BBU fordert Ganzheitliche Betrachtung statt Dämmwahn in neuer Studie

Der BBU in den Medien

Immobilienmanager: BBU fordert Ganzheitliche Betrachtung statt Dämmwahn in neuer Studie

Das Fachmedium immobilienmanager berichtet am 8. August 2018 über die neue Energiewende-Studie, die im Auftrag des BBU von Dipl.-Ing. Taco Holthuizen erstellt wurde. Bei der Energiewende spielten Ressourcen- und Ergebniseffizienz bislang keine Rolle, dies sei wesentlicher Grund, warum die gewünschten Ergebnisse ausbleiben. Ganzheitliche Betrachtung statt Dämmwahn, fordert deshalb Dr. David Eberhardt vom BBU im Bericht. Wie eine Wende in der Energiewende aussehen könnte, nimmt die aktuelle Studie "Energiewende - Irrtümer aufbrechen, Wege aufzeigen" in den Blick, die beim BBU kostenfrei heruntergeladen oder angefordert werden kann.  

BBU-Mitgliedsunternehmen