Matrix Energie und Klimagesetzgebung

Matrix – Energie- und Klimagesetzgebung

Eine aktuelle Übersicht des BBU für die Wohnungswirtschaft

In den letzten Jahren hat sich in der europäischen und nationalen Energie- und Klimapolitik viel getan. Das Thema Klimaschutz bewegt mittlerweile die gesamte Gesellschaft und wird von der Politik, auch unter Druck von Protestbewegungen wie Fridays for Future, immer stärker fokussiert und gesteuert.

Daraus resultiert eine Vielzahl unterschiedlicher „Klimapakete“, Gesetze und Verordnungen – sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene. Häufig werden zunächst auf europäischer Ebene Richtlinien erlassen, die anschließend im nationalen Rechtsrahmen umzusetzen sind. Und all diese Prozesse sind in ständiger Bewegung. Es erfolgen regelmäßig Nachjustierungen und selbst die Basis-bildenden Zielvorgaben werden stets aufs Neue diskutiert – wie jüngst im „Green Deal“, mit dem Europa bis zum Jahr 2050 nach Vorstellung der EU-Kommission klimaneutral werden soll.

Vor diesem Hintergrund fällt es zunehmend schwer, einen Überblick zu behalten, in welchem Gesamtzusammenhang die einzelnen Regelungen stehen, in welcher Entwicklungsphase sie sich befinden, welche Abhängigkeiten dabei untereinander bestehen und nicht zuletzt: welche Regelungen mit welchen Pflichten bzw. Konsequenzen für die Wohnungswirtschaft von hoher Relevanz sind.

Mit der „Matrix – Energie- und Klimagesetzgebung“ setzt der BBU genau an diesen Punkten an.

Für die Wohnungswirtschaft wesentliche Einzelregelungen werden in dieser Übersicht in den Gesamtzusammenhang gesetzt und ausführlich erläutert. Damit will der BBU seinen Mitgliedsunternehmen eine Hilfestellung an die Hand geben, die Anforderungen und Herausforderungen der aktuellen Klima- und Energiegesetzgebung zu bewältigen.

JETZT NEU: Ergänzungsmatrix – Förderprogramme Energie und Klimaschutz

Die neue „Ergänzungsmatrix – Förderprogramme Energie und Klimaschutz“ des BBU schließt hier an und systematisiert wesentliche Förderprogramme, die zur Unterstützung der wohnungswirtschaftlichen Aktivitäten im Kontext von Energieeffizienz- und Klimaschutzmaßnahmen zur Verfügung stehen. Die Datei finden Sie rechts im Download-Kasten.

BBU-Mitgliedsunternehmen